22. 4. 2021 Scheine für Vereine - wir haben gewonnen

Auch in diesem Jahr konnten sich Oberhausener Vereine bei Radio Oberhausen für die Aktion „Scheine für Vereine“ bewerben um 2.000 € zu gewinnen. 20.000 € hat die EVO für insgesamt zehn Vereine gestiftet. Unser Verein hat sich ebenfalls beworben und 2.000 € gewonnen. Wie dieser Tag verlief schilder ich im folgenden Bericht, den ich an den Sender schicken musste.

Mein Name ist Ellen von der DJK SG Tackenberg. Wir haben uns als Verein beworben und da stand auch mein Name auf der Liste. So sollte ich im Falle des Gewinns anrufen. Ab 7 Uhr höre ich täglich ihre Radiosendung noch im Bett liegend und neben mir das Handy mit der gespeicherten Telefonnummer des Senders. Als sie das Los zogen und unseren Vereinsnamen nannten, waren sie noch nicht bei Tackenberg angelangt und ich wählte die Nummer. Da macht sich die Reaktionsschulung bemerkbar.

Das Geld möchten wir für die Leichtathletik Abteilung und zwar für die Mehrkämpfer. Diese starten bei der Deutschen Meisterschaft im Zehnkampf und benötigen dem Alter und der Leistung entsprechend neue Speere, Disken und einen Stab für Stabhochsprung und dann natürlich so viel Glück und Erfolg wie ich heute hatte.

Meinen Jubelschrei kann ich natürlich nicht schriftlich wiedergeben.

Eure Glücksfee Ellen

                                                                                 Schwein kl

Über uns

Downloads

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!