15. - 28. 3. 2921 Pink gegen Rassismus

Vom 15. - 28. 3. 2021 fanden die internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Sie standen unter dem Motto „Solidarität. Grenzenlos“.

Zu dieser Aktion hatte der Stadtsportbund Oberhausen die Vereine aufgerufen, Farbe zu bekennen und pinkfarbige T-Shirt zur Verfügung gestellt. 

Leider haben wir nur eine geringe Anzahl bekommen, so schnell waren sie vergriffen. Da das Training  zur Zeit nicht oder nur online stattfindet, können wir nur ein Foto zeigen, wie die T-Shirt aussehen. Aber im kommenden Jahr soll diese Aktion wiederholt werden und dann sind wir  natürlich wieder dabei.               TShirt klkl

--------------------------------

Inzwischen kann das Training der Kinder in kleinen Gruppen im Sterkrader Stadion wieder stattfinden.  Unsere Übungsleiterin Ayla sandte einen kurzen Bericht und die Fotos:

Der Verein DJK SG Tackenberg macht bei der Aktion “Pink gegen Rassismus“ mit.

Rassismus stellt in der heutigen Gesellschaft leider immer noch ein großes Problem dar und ist weit verbreitet.

Wir müssen alle Rassismus persönlich nehmen und aktiv dagegen handeln, auch wenn wir nicht direkt davon betroffen sind. Nur so können sich Menschen in einer Gesellschaft sicher und frei fühlen.

Der Verein DJK SG Tackenberg positioniert sich gegen Rassismus. Er ist schon immer für seine Vielfältigkeit bekannt gewesen, hier spielt die Herkunft der Menschen keine Rolle. Jeder wird herzlichst aufgenommen, ohne jegliche Vorurteile zu haben.

Ayla Yula

                                                                                                                           

Über uns

Downloads

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!