19.12.2019 Smajlovic wird Nordrheinmeister und bestätigt seine gute Frühform

Begleitet von seinem Trainer Ralf Ruhrmann gewann der 15-jährige Yannick Smajlovic den Weitsprung bei den Hallenmeisterschaften des Leichtathletik Verbandes Nordrhein in Leverkusen mit einer hervorragenden Weite von 6,61m.

Der U18 Zehnkämpfer bestätigte einmal mehr seine gute Form. In einem spannenden Wettkampf sprang Yannick fünf von sechs Sprüngen konstant über sechs Meter und in seinem letzten Sprung holte er sich den Titel mit 10cm Vorsprung vor dem Zweitplatzierten.

Auch dieser Wettkampf galt als Vorbereitung für die Deutschen Hallenmehrkampfmeisterschaften Anfang Februar und lässt auf eine gute Platzierung hoffen.

Über uns

Downloads

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!