Mittwochsgruppe, Wirbelsäulengymnastik, nach dem Motto „Mit Spaß zum starken Rücken“

Da ich nun schon seit fast zwei Jahrzehnten den Wirbelsäulengymnastikkurs in unsrem Verein leite, möchte ich mich auch einmal zu Wort melden.

Vorab ein Dankeschön an meine treuen Teilnehmerinnen, die fast alle von Anfang an dabei sind, trotz des Wechsels von Montag auf Mittwoch, den ich aus beruflichen Gründen durchführen musste. Einige mir lieb gewonnene Teilnehmerinnen konnten leider durch den Wechsel nicht weiter in unserer Gruppe bleiben, was ich sehr bedauere. Durch die Sanierung unseres Vereinsheimes mussten wir auch den Standort wechseln, so dass wir zurzeit in der Sozialkirche Jakobus turnen, wo uns Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt werden.

Wir sind eine lustige, vom Alter her sehr gemischte Gruppe mit mal mehr, mal weniger körperlichen Problemen, denen wir mit rückengerechten Übungen zu Leibe rücken. Im September dieses Jahres mussten wir leider Abschied nehmen von unserer lieben Monika, die plötzlich und unerwartet verstorben ist. Mittwochs hatten wir noch zusammen geturnt und gelacht (siehe Foto) und am Sonntag erhielt ich die traurige Nachricht von ihrem Tod. Wir werden Monika in guter Erinnerung behalten und nicht vergessen, leider gehören auch traurige Geschehnisse genau wie schöne Erlebnisse zum Leben dazu, was den Zusammenhalt einer Gruppe auf jeden Fall stärkt.

Es sind ein paar neue Turnerinnen zu uns gestoßen, was wir natürlich sehr begrüßen.

Ich darf mitteilen, dass meine Mittwochsgruppe zum wiederholten Male das SGT-Cafe im Januar ausrichten wird. Freut euch mit uns auf leckeren Kaffee und Kuchen, gute Gespräche und ein gemütliches Beisammensein, wir hoffen auf rege Teilnahme.

Bis dahin wünsche ich allen eine schöne und besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das Neu Jahr.

Klaudia Messer

Über uns

Downloads

Kontakt

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!